So bewahren Sie Ihre Parfüme richtig auf

So bewahren Sie Ihre Parfüme richtig auf

Parfüme sind in der Regel nicht mit einem Verfallsdatum gekennzeichnet, aber sie sind auch leider nicht für einen jahrelangen Gebrauch bestimmt. Sie können jedoch die Haltbarkeit Ihres Parfüms verlängern, indem Sie es richtig lagern.

Wie lagere ich Parfüme richtig?

Eine der an uns meist gestellten Fragen ist "Wie lagere ich mein Parfüm richtig?".

Um die beste Haltbarkeit Ihrer wertvollen Parfüme sicherzustellen, beantworten wir hier gern diese dringende Frage.

 

1. Das Verfallsdatum

Das Verfallsdatum beginnt eigentlich mit dem Öffnen des Parfüms.

Es ist die Zufuhr von Sauerstoff in das Parfüm, das die allmähliche Degeneration eines Duftes auslöst, das heißt wenn eine Parfümflasche geöffnet oder ein Zerstäuber zum ersten Mal gepumpt wird.

Wenn Sie jedoch Ihre Parfüme mit Sorgfalt lagern, können Sie die Lebensdauer Ihrer Parfüme um viele Jahre verlängern.

 

2. Die Feinde wertvoller Duftmoleküle

LICHT

Ihre Parfüme sollten immer aufrecht gelagert und am besten in der Originalverpackung aufbewahrt werden. Die Einwirkung von Licht über einen längeren Zeitraum hinweg führt auf jeden Fall zu einer Verschlechterung der Qualität Ihrer Düfte. Genauso ist es gut schon beim Kauf darauf zu achten, dass man keine Parfüme kauft, die im Schaufenster ausgestellt sind.

Sie können sie beispielsweise in einer schöner Kiste, einem dunklen Schrank oder in einer Schublade aufbewahren. So schön und kostbar Ihre Flaschen auch auf einer Kommode oder auf einer Fensterbank aussehen mögen, das Licht in all seinen Formen (vor allem direktes Sonnenlicht) ist der Feind Nummer Eins!

 

→ TEMPERATURSCHWANKUNGEN

Parfüme haben im Bad leider nichts zu suchen. Extreme Temperaturschwankungen verderben Ihre Düfte schnell, so dass die Qualität rapide abnimmt.

Jedes Mal, wenn Sie oder jemand aus Ihrer Familie duscht oder ein heißes Bad nimmt, steigen Temperatur und Luftfeuchtigkeit im Bad innerhalb weniger Minuten enorm und sinken dann ebenfalls schnell wieder ab. Diese Fluktuation zerstört die molekulare Integrität Ihrer Parfüme und läßt sie schneller versauern.

Achten Sie darauf, Parfüme auch nicht an anderen Orten zu lagern, an denen extreme Temperaturschwankungen auftreten können, wie zum Beispiel im Auto.

 

Einige Düfte halten viel besser als andere, daher gibt es keine absoluten Garantien, wenn es um die Aufbewahrung Ihrer Parfüme geht. Wenn jedoch diese beiden einfachen Regeln befolgt werden, können Sie Ihre Parfüme noch länger ohne Qualitätseinbußen genießen.

 

Kommentare

Sei der erste der einen Kommentar schreibt....

Schreibe einen Kommentar
* Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder
  • Keine Produkte gefunden
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbesseren. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »